Uelzener Hunde-OP Versicherung Test Ungefragt und ohne Abstimmung mit der Versicherung selbst, nahm die Uelzener sozusagen auch am Test von Ökotest teil. Wenig verwunderlich ist es dann, dass sich zahlreiche Fehler im Testbericht eingeschlichen haben. Würde man die Fehler entsprechend korrigieren, würde auch die Uelzener auf das goldene oder silberne Treppchen steigen. Auch Stiftung Warentest hat einen Testbericht veröffentlicht. Getrennt nach Sparten erschien im Frühjahr 2016 somit ein Uelzener Hunde-Op Versicherung Test und ein Uelzener Hundekrankenversicherung Test zusammen mit einer Handvoll weiterer Anbieter. Bis auf die Preisangaben wurde hier jedoch sorgfältiger recherchiert, als in Ökotest. Leider wollte Stiftung Warentest keine konkrete Beurteilung in Ihrem Bericht abgeben. Der Uelzener Hunde-OP Versicherung Test basiert somit auf verschiedene Kriterien, die von Finanztest aufgestellt wurden und die eine Hunde-Op Versicherung mindestens beinhalten sollte. Diese Kriterien wurden im Testbericht nur von zwei Versicherungen erfüllt: eine davon war die Uelzener.

In unserem Uelzener Hunde-OP Versicherung Test schneidet die Uelzener Versicherung für die überwiegende Anzahl der über 400 geführten Hunderassen sehr positiv ab – nur für wenige Hunderassen, ist die Uelzener Versicherung vielleicht nicht ganz optimal. Deswegen möchten wir Ihnen die Schwachstellen des Uelzener Tarifs auch nicht vorenthalten, damit Sie sich ein eigenes Testurteil bilden können.

Uelzener Hunde-OP Versicherung Test 2018

Tarife und Selbstbeteiligung Die Uelzener Hunde OP-Versicherung bietet zwei verschiedene Tarife an. Beide Tarife beinhalten identische Leistungen. Der einzige Unterschied liegt in der Wahl des möglichen Abrechnungssatzes (1-facher oder 2-facher GOT Satz). Wer hier auf Nummer sicher gehen möchte, sollte den Komfort Tarif mit dem 2-fachen GOT Satz wählen, um nicht möglicherweise auf einen Teil der Operationskosten sitzen zu bleiben. Beide Tarife haben weder eine Jahreshöchstgrenze noch eine Selbstbeteiligung. Positiv
Wartezeit Die Uelzener Versicherung hat generell eine Wartezeit von 30 Tagen. Innerhalb dieser Wartezeit muss der zur Versicherung angemeldete Hund auch gesund bleiben. Erkrankt Ihr Hund jedoch innerhalb der Wartezeit muss es bei der Versicherung nachgemeldet werden. Positiv
Abrechnung GOT Satz Bei der Uelzener Versicherung kann der Tierarzt bis zum 2-fachen GOT Satz abrechnen. Laut der GOT Verordnung ist der gängige Abrechnungssatz der 1-fache bzw. 2-fache Satz, wenn der Hund z. B. als Notfall am Wochenende kommt oder sehr zeitaufwendig operiert werden muss. Positiv
Diagnostik In der Regel wird es keine Operation geben, bei der nicht vorher eine Diagnostik durchgeführt werden muss. Dies können sein: Blutuntersuchungen, Urin und Stuhlproben, CT, MRT, Ultraschall, Röntgen etc. Auch die Kombination dieser verschiedenen Diagnostik Methoden wird oft eingesetzt, um eine klare Diagnose zu erhalten, bzw. weitere Erkrankungen auszuschliessen. Diese Kosten können oftmals den Großteil der Rechnung ausmachen und betragen auch mal über 1.000 Euro. Diese Kosten werden bei der Uelzener komplett übernommen, wenn es sich dabei um die letzten Diagnostik Kosten vor der eigentlichen OP handelt. Die Diagnostik muss dafür auch nicht zwingend am OP Tag durchgeführt werden. Positiv
Ausschlüsse Die Ausschlüsse* der Uelzener beziehen sich auf angeborene Krankheiten und Fehlentwicklungen. Nur eine geringe Anzahl von Hunderassen sind von bestimmten typischen angeborenen Krankheiten betroffen. Zu den sog. Problemhunden gehören u. a. die franz. Bulldogge, Mops, Chihuahua, d. h. in der Regel Hunderassen, die besonders kurzatmig sind oder „Glubschaugen“ haben. Allerdings können wir dies nicht mehr generell bestätigen, da uns von vielen Kunden erzählt wird, dass Ihre Hunderasse und die dazugehörigen Eltern frei von den typischen rassebedingten Erkrankungen sind und die Züchter auch intensiv daran arbeiten, diese Erkrankungen generell aus den Hunden heraus zu züchten. Problemhunde mit Vorerkrankungen sollten sich jedoch trotz allem den Uelzener Tarif ansehen, weil diese Hunde in der Regel 1.) diese Krankheiten auch nirgendwo anders mehr versichert bekommt bzw. 2.) eine Aufnahme wo anders generell schwierig ist (aufgrund Alter + Vorerkrankung) Negativ
Prothesen Prothesen sind im Uelzener Versicherungsschutz ausgeschlossen. Sollte jedoch eine Operation anstehen, wo eine Prothese eingesetzt werden soll, wird die dazugehörige Operation trotzdem bezahlt (mit Ausnahme der ausgeschlossenen Krankheiten). Negativ
Direktabrechnung ohne Vorkasse Der Tierarzt oder die Tierklinik kann auch direkt mit der Uelzener abrechnen, ohne dass Sie in Vorkasse treten müssen. Positiv
Kaiserschnitt, reine Wundnähte und Endoskopische Fremdkörper Entfernung Alle drei Sachen sind im Uelzener Op-Schutz versichert. Reine Wundnähte oder die endoskopische Entfernung von Fremdkörpern sind nur bei der Uelzener versichert, obwohl sie die Definition einer Operation nicht erfüllen. Insbesondere die beiden letztgenannten kommen jedoch relativ häufig vor: Hundebeisserei, Schnittwunden an der Pfote, fressen von Steinen, Spielzeug, nicht verdaulichem Gemüse, das einatmen von Ähren oder Grannen im Feld. Die Kosten können je nach Vorfall zwischen 300 und 1.500 Euro betragen. Auch ein Kaiserschnitt kann vor allem mit Komplikationen auch bis zu 1.800 Euro kosten. Positiv
Beitragsanpassung Erst ab einem Alter von 5 Jahren wird der Beitrag jährlich um 5% angepasst, wenn es erforderlich ist. Selbst wenn tatsächlich jedes Jahr die Anpassung notwendig wäre, würde Ihr monatlicher Zahlbeitrag (ausgehend von 17,96 Euro) im Hundealter von 15 Jahren bei 30 Euro im Monat liegen. Beitragsanpassungen werden jedoch bei allen Versicherungsanbietern annähernd im gleichen Rahmen durchgeführt, bis auf einen großen Konkurrenzanbieter bei dem die „Beitragsanpassungen“ 30 – 50% betragen, dadurch dass der Hund den nächst höheren Beitrag der nächsten Altersklasse bezahlen muss. Positiv
Hunde mit Symptomen oder Vorerkrankungen Die Uelzener versichert grundsätzlich alle Hunde. Bisher haben wir noch nie eine Ablehnung der Uelzener erhalten, weil der Hund „zu krank“ war. Aber bereits bestehende Erkrankungen sind natürlich nicht versichert. Positiv
Ältere Hunde Die Uelzener hat keine Altersgrenze. Hunde können in jedem Alter noch versichert werden. Hunde, die jedoch Ihren 10. Geburtstag bereits hinter sich haben, müssen als Gesundheitsnachweis einen Karteikarten Auszug des Tierarztes über sämtliche Behandlungen einreichen. Positiv
Kastration / Sterilisation Die Uelzener übernimmt auch die Kosten für eine Kastration oder Sterilisation. Ohne eine medizin. Notwendigkeit zahlt die Uelzener einen Zuschuss in Höhe von 75,- für Hündinnen und 50,- für Rüden. Sollte eine Entzündung der Eierstöcke / Gebärmutter oder ein Tumor vorliegen, wird dieser Eingriff komplett übernommen. Positiv
Schadensfall Regulierung Die Schadensfallregulierung der Uelzener Hundeversicherung ist uneingeschränkt empfehlenswert. Natürlich wird u. U. der 1. Schadensfall, vor allem dann, wenn er kurz nach der Wartezeit auftritt genauer geprüft, aber selbst Kunden mit teuren oder sehr häufigen Schadensfällen haben immer die Möglichkeit bei der Uelzener bis zum Hundelebensende incl. der erworbenen Krankheiten versichert zu bleiben und stehen nicht plötzlich ohne Versicherung da. Positiv

Unser Uelzener Hunde-OP Versicherung Test hat Ihnen hoffentlich weiter helfen können und einige Unklarheiten beseitigt.

*Ausschlüsse sind u. a.

  • Brachezephalie (Nasen und Atemprobleme durch die zu kurze Nase und der Form des Schädels)
  • ein im Bauchraum verbliebener Hoden
  • Korrektur von Lider Fehlstellungen
  • Auswärtsstülpung des Lidrandes
  • Einstülpung des Lidrandes
  • Wachsen einer zweiten Wimpernreihe
  • angeborene Gaumenspalte
  • Nabelbruch

 

Uelzener Hundeversicherung
Jetzt UELZENER Vorteile sichern: 100% ab 12,95 €/mtl.!
▶ Online berechnen & abschließen
War dieser Artikel für Sie verständlich?
[Total: 29 Average: 4.4]